Eine Schule, 
 die gelingt

 

  Enja Riegel und
  die Helene-Lange-Schule

 

Die Helene-Lange-Schule in Wiesbaden, gilt als die beste, in jedem Fall als die eigenwilligste Schule in Deutschland. Bei Pisa erreichte sie Spitzenwerte weit über den finnischen. Diese Schule opfert ein Drittel des üblichen Fachunterrichts großen Projekten. Zum Beispiel fünf Wochen lang nichts als Theater im 9. Jahrgang. Da fragen viele Besucher, „und trotzdem so gute Leistungen?" „Nein", antwort Enja Riegel, die langjährige Schulleiterin, „nicht trotzdem, deshalb so gute Leistungen."

 

Enja Riegel ist inzwischen pensioniert und gründet in Wiesbaden eine ganz neue, private Schule und hilft bei der Umgründung staatlicher Schulen. Der Film zeigt die Entwicklung der Helene-Lange-Schule und ihrer Schulleiterin über einen Zeitraum von 19 Jahren. 

Dokumentation (65 Minuten)

 

Die DVD erhalten Sie über Herrn Wandrey.

 

 

 

 

 

.


Weitere Infos


Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail
Poststelle.STS-GHRF.WI@kultus.hessen.de

Öffnet internen Link im aktuellen FensterKontakt + Lageplan


Tel.  0611 - 8803-313
Fax 0611 - 8803-315

Sekretariat
Mo, Di, Do:   9 - 13 Uhr
Mo - Do:     14 - 16 Uhr
Freitag         9 - 12:30 Uhr
-------------------------------------
Dienststellennummer
Studienseminar: 9513


Einen schnellen Überblick über unser Angebot erhalten Sie über Sitemap